KKstand 8003


13.12.17 007 Medium

Personen von links: Dietrich Tangemann, Kurt Reinemann, Bernd Kröger, Otto Themann, Rudi Aumann, Monika Krogmann

Ratsherren besichtigen den Schießstand in Lutten

Lutter Schützen danken Rat und Verwaltung der Gemeinde für die Zusammenarbeit

Lutten-Nach Inbetriebnahme der neuen Schiessanlage in Lutten hatte der Schützenverein den Rat und die Verwaltung der Gemeinde Goldenstedt eingeladen. Der Vorsitzende Klaus Bohmann bedankte sich mit dieser Einladung ganz herzlich für die tolle Zusammenarbeit und die rasche Fertigstellung der neuen Räumlichkeiten bei allen Beteiligten der Gemeindeverwaltung und den Mitgliedern des Gemeinderates. Besonders bei Michael Wübbelmann, da die neue Sporthalle mit integrierten Schießstand  pünktlich und im geplanten Finanzrahmen fertig gestellt werden konnte. „Mit ihm und den beiden Vereinen wäre auch der neue Flughafen in Berlin pünktlich zu den geplanten Kosten fertig gestellt worden“, so scherzte Bohmann. Der Lutter „Oberbürgermeister“ Otto Themann richtet seinen Dank an die beiden Vereine für Ihren Einsatz und den vielen Stunden der ehrenamtlichen Arbeit aller Mitglieder. So konnten die Ratsherren selbst zum Gewehr greifen und durften begeistert den neuen Schießstand im Wettkampf testen.

13.12.17 004 Medium

13.12.17 008 Medium

13.12.17 005 Medium


KK 7746

KK 7747

KKstand 7734


KKstand7713

Lutter Schützen nehmen neuen Schießstand in Betrieb

Schützen danken Gemeinde für Unterstützung beim Bau der neuen Sporthalle 

Lutten- Der Schützenverein Lutten hat nach mehr als zwei Jahren Bauzeit wieder einen Kleinkaliber-Schießstand. Nachdem die Schützen ihren KK-Stand für den Neubau der neuen Sporthalle aufgaben, konnten sie nun nach über zwei Jahren ihren neuen Stand in Betrieb nehmen. Zum ersten Schießabend waren viele Helfer und Mitglieder gekommen, um den neuen Stand erstmals zu testen. Unter Ihnen auch das Königspaar Alfons und Brigitte Eichmann. Der Vorsitzende Klaus Bohmann dankte allen Helfern und der Gemeinde für die Unterstützung. Ohne die vielen Helfer die in über 1500 Stunden den Stand aufgebaut haben wäre das für den Verein nicht möglich gewesen. Er erinnerte auch an Klaus-Peter Kohl der als Mitglied im Bauausschuss maßgeblichen Anteil an der Gestaltung der neuen Räumlichkeiten gehabt hat und dessen Name immer mit dem neuen Stand verbunden sein wird. Die ersten Schützen waren die vielen ehrenamtlichen Helfer. Einer von Ihnen ist Hermann "Packer" Brand der auch die ersten 10 Ringe erzielt hat, was der Vorstand mit einer Flasche Schützenkorn honorierte.


Hier die ersten Bilder von unseren neuen Kleinkaliber-Schießstand. Die letzten Bauarbeiten sind nun abgeschlossen und die Anlage wurde am 21.11.2017 durch den Gutachter Herr Mäscher aus Bad Rothenfelde ordnungsgemäß abgenommen. Alles läuft hervorragend und der Schießbetrieb kann nun starten.

VIELEN DANK an alle unseren freiwilligen Helfer für Ihren Einsatz!!!

IMG 7614

IMG 7615

   

18 32305 Schuetzenv Lutten Sponsorentafel 2000x860

  

   

Besucher

2180484
HeuteHeute1814
GesternGestern1944
Diese WocheDiese Woche15425
Diesen MonatDiesen Monat45013
GesamtGesamt2180484
   
Schießstand Lutten 
Mittelweg 2
49424 Lutten