Bekanntmachung

Auf Grund des Corona Virus ist der Schießbetrieb auf dem Schießstand in Lutten bis auf weiteres eingestellt. Je nach Lage der Pandemie wird der Schießbetrieb wieder aufgenommen!

   

Schuetzenfest20 1 Medium

Totenehrung der Lutter-Schützen

Kein Schützenfest auf Grund der Corona-Pandemie

Lutten-Leider musste auch das Schützenfest in Lutten in diesem Jahr wegen der Corona Pandemie mit schweren Herzens abgesagt werden, doch die jährliche Kranzniederlegung zum Gedenken der Verstorbenen wurde traditionell, diesmal unter Maskenpflicht, abgehalten. So versammelten sich der Königsthron um König Stephan Wichmann mit den Lutter-Schützen am Samstagabend den 19.09.2020 beim Ehrenmal in Lutten. Zum Andenken der Opfer der vergangenen und aktuellen Kriege und der Corona Krise legten die Schützen dort einen Kranz nieder. Der stellvertretende Bürgermeister Otto Themann sprach in seiner Rede über die politischen Unruhen auf der ganzen Welt und die daraus anhaltenden Kriege, weshalb so eine Totenehrung ein wichtiges Signal sei mahnend darauf zu schauen. An die ganze Bevölkerung wandte er sich abschließend weiterhin an die AHA-Regeln und den Vorgaben der Behörden zu halten. Nur so können wir gemeinsam gegen die Ausbreitung des Covid-19 Virus kämpfen und diese Pandemie überstehen. Wenn wir weiterhin mit Mut und Zuversicht zusammen stehen, können wir hoffentlich im nächsten Jahr vom 18. – 20. September wieder das Schützenfest in Lutten gemeinsam feiern.


Kranz2020OV

Quelle: Oldenburgische Volkszeitung


 

   

18 32305 Schuetzenv Lutten Sponsorentafel 2000x860

  

   

Besucher

2775199
HeuteHeute373
GesternGestern703
Diese WocheDiese Woche1021
Diesen MonatDiesen Monat14212
GesamtGesamt2775199
   
Schießstand Lutten 
Mittelweg 2
49424 Lutten